Medenrunden-Auftakt 11.06.2021

Heimsieg der 1. Herren-Mannschaft


Wie sich vielleicht schon herumgesprochen hat, wird unsere 1. Herrenmannschaft tätkräftig von unserer Tennisschule unterstützt. Kein Geringerer als Fabian Guzik selbst - immerhin auf Regionalliganiveau - spielt in dieser Saison mit seinem Bruder Robert in unserer ersten Herrenmannschaft mit. Dieses Projekt, das unter anderem unsere Junioren an den „Ernst“ des Clubspiels heranführen soll, fand am Sonntag zum ersten Mal statt. Und man muss sagen, es war sehr erfolgreich. Die erste Partie gegen Ockenheim ging eindeutig an Grün-Weiß.


Aber auch alle anderen Mannschaften waren motiviert im Einsatz.

Siegreich gelang der Einstieg in die Meisterschaftsrunde sowohl den Damen 40 in Osthofen als auch den U18-Juniorinnen gegen eine starke Mannschaft aus Weiler. Die U15-Jungs haben schöne Spiele gezeigt und wacker gegen die starken Gegner aus Alzey gekämpft. Das Spiel der U15-Mädchen wurde leider von den Gegnern abgesagt. Bei den beiden Herren 30-Mannschaften war es gegen starke Gegner mit hohen LK-Klassen sehr schwer. Die Jungs brennen aber ehrgeizig auf die nächsten Partien.